Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“

Stadt Düsseldorf

Die Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“ des IST-Studieninstituts wurde für den nächsten Starttermin im April 2013 überarbeitet und durch neue Inhalte ergänzt. So wurden in das Fernstudium die Themen „Moderne Rhetorik“, „Der Coaching-Prozess anhand von Praxisbeispielen“ und aktuelle „Coaching-Tools“ integriert.

Quellenangabe: IST-Studieninstitut

Quellenangabe: IST-Studieninstitut

Die 12-monatige Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“ vermittelt den Teilnehmern psychologische Kenntnisse, umfassende Coaching-Tools und ausgewählte Kommunikationsmodelle, um Beratungs- und Konfliktlösungsgespräche durchführen zu können. So werden sie als Stress- und Mentalcoach in die Lage versetzt, dem Kunden dabei zu helfen, neue Sichtweisen und Lösungsstrategien für eine optimale Work-Life-Balance zu finden.

Das Feld des Coachings ist sehr umfangreich. Daher wurden in die überarbeitete Weiterbildung ausgewählte Praxisbeispiele aus der Coachingpraxis integriert, die den Teilnehmern ausführlich verschiedene Fälle und den richtigen Umgang mit den jeweiligen Coaching-Tools verdeutlichen sollen. Das neue Studienheft „Der Coaching-Prozess anhand von Praxisbeispielen“ wurde dafür von renommierten Coachs geschrieben. Das Thema „Kommunikation“ bildet die wichtigste Grundlage für erfolgreiches Coaching, daher wurden jetzt auch die wichtigsten Elemente der modernen Rhetorik in das Fernstudium aufgenommen.

Quellenangabe: IST-Studieninstitut

Quellenangabe: IST-Studieninstitut

Zusätzlich zum Coaching erlernen die Teilnehmer in dieser Weiterbildung mental- und bewegungsorientierte Entspannungstechniken, mit denen sie den persönlichen Gemütszustand des Kunden verbessern und Stress effektiv abbauen können.

Wer sich persönlich beraten lassen möchte, erreicht das IST-Team unter der deutschlandweit kostenfreien Rufnummer 0800/478 0 800. Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage www.ist.de.

Kurzverweis