DGB-Frauen begehen Frauentag

10. März, 10.30 Uhr, Metzgeramtshaus Lippstadt: „Frühstück mit Frauengeschichten“, Veranstaltung des DGB Kreisfrauenausschusses Soest zum internationalen Frauentag 2013 mit Britta Peter (IG Metall), Dr. Marlies Wigge (SkF Wohnhaus Klusetor) und Roghieh Ghorban (DGB).

Quelle: DGB Kreisverband Soest

Quelle: DGB Kreisverband Soest

Schon traditionell fällt zum internationalen Frauentag eine der letzten Männerbastionen im Kreis Soest: Die Kolleginnen des DGB Kreisfrauenausschusses übernehmen das „Metzgeramtshaus“ und veranstalten dort ein Frauenfrühstück. Auch in diesem Jahr gibt es zu Brötchen, Brot, Aufstrich, Wurst und Käse natürlich auch wieder ein kulturelles Programm: „Frauengeschichten“ werden serviert, die Lebenssituationen von Frauen dabei aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Quelle: DGB Kreisverband Soest

Quelle: DGB Kreisverband Soest

Die Arbeitswelt hat Britta Peter von der IG Metall Hamm-Lippstadt vor Augen, die Sicht von Frauen in Krisensituationen Dr. Marlies Wigge vom SkF Wohnhaus Klusetor in Lippstadt und einen internationalen Blick ermöglicht Roghieh Ghorban vom DGB. Eingeladen sind alle Frauen – und Männer –, die sich informieren wollen, der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zur Veranstaltung präsentieren die DB-Frauen im Internet unter www.DGB-Kreis-Soest.de.

Kurzverweis